평가점수D

논문 : 플라톤『 향연 』 의 틀 이야기 - 독특한 거리두기 -

저작시기 2000.01 |등록일 2003.07.10 파일확장자어도비 PDF (pdf) | 22페이지 | 가격 5,700원
다운로드
장바구니관심자료
상세신규 배너

* 본 문서는 배포용으로 복사 및 편집이 불가합니다.

서지정보

발행기관 : 한국서양고전학회 수록지정보 : 서양고전학연구 / 15권 / 25 ~ 46 페이지
저자명 : 강상진(Sang Jin Kang)

없음

영어 초록

Bekanntlich bildet die Sorates-Rede in Platons Symposium den Hohepunkt des Dialogs. Merkwurdigerweise aber spricht Sokrates nicht in seinem eigenen Namen, sondern bereft sick auf ein Lehrgespraech mit einer Pristerin Diotima, das vor langerer Zeit stattgefunden haben soll. Die vorliegende LJntersuchung interpretiert den philosophischen Sinn des Auftritts von Diotima in Zusammenhang mit der Rahmenhandlung, and zwar enter dem Gesichtspunkt der Distanzierung. Die hochsten Mysterien (ta telea kai epoptika) von Diotima gifeln in der beseligenden Schau der Idee des Schonen. Diotima`s Zogern vor der Einfuhrung gibt aber ein Signal, dalß die hochsten Mysterien nicht jedem Menschen zuganglich snd. Insofern bieten die Mysterien eigenltich keinen philosophischen Grund fur die Lobrede auf den Eros an. Der eigentliche Grund fur das Lob kommt aus Sokrates` Kommentar zu dieser Belehrung (212b1-4), namlich dalß Sokrates von der Belehrung Diotima`s uberzeugt die anderen zu uberzeugen versuche and dafß die menschliche Natur zur Verwirklichung dessen, was die hochsten Mysterien zur Sprache bringen, nicht leicht einen besseren Helfer (synergon) finden lconnte als den Eros. Genau hierin besteht der Grund fuer die philosophische Lobrede auf den Eros. Zu beachten ist dabei, loss durch these Stellung des Eros dem menschlichen Philosophieren eine grundsaetzliche Grenze gesetzt wird. Um die philosophische Gluckseligkeit zu erlangen, die im Kontakt mit der Idee des Schonen besteht, sollte der Eros zu Hilfe kommen, da das Philosophieren den Eros nicht wie semen Diener hervorbringen kann. Insofern endet die philosophische Lobrede mit der Selbstanerkennung der Grenze der Philosophie. Eine Antwort auf die Frage, warum Sokrates bzw. Platon die hoechsten Mysteries in Form des Berichts wiedergibt, sollte in diesem Zusammenhang gesucht werden: Sokrates will nicht direkt thematisieren, dass Eros von bestimmten Beschaffenheiten sei, sondern zeigen, wie sein Philosophieren mit der irrationalen Kraft umgeht. Die Rahmenhandlung besteht aus dem verdoppelten Bericht. Bei Apollodoros, der nicht selber an dem Symposion teilnahm, sondern durch den Bericht von Aristodemos davon erzahlt, kommt ein scharfer Kontrast zwischen der Philosophie and den anderen Beschaftigungen zum Vorschein. Obwohl er seine Liebe zur Philosophie stark hervorhebt, zeigt sich dabei keineswegs ein uberzeugt uberzeugender Eros, wie bei Sokrates in seinem Kommentar zur Belehrung Diotimas. Es ist eine einzigartige Distanzierung vom Gesagten, eine Lehre innerhalb eines Rahmens zu stellen, der aus einem verdoppelten Bericht besteht, and zwar durch eine besondere Charakterisierung der beiden Berichterstatter, deren Verhaltnis zur Philosophie and Religion genau in die Gegenrichtrung zum Symposion selbst laeuft. Die Rahmenerzaehlung als eine ersonnene Mitteilungsweise zwingt diejenigen, die aus dem Text des Symposion positive philosophische Gedanken erarbeiten wollen, zum systematischen Nachdenken, warum Platon hier mit alien dramaturgischen Mitteln einer direkten Urheberschaft einer pbilosophischen Lehre vom Eros entfliehen will. Es ist eine einzigarige Distanzierung vom Geschriebenen, wenn sich das Philosophieren des Sokrates and sein Eros hinter der Figur der Diotima verbergen, die dem sonst Sokrates zuerkannten Charakter entgegensteht, and dieses Verbergen nochmals in einen fast widerspruchlichen Rahmen des verdoppelten Berichts eingefasst wird. Die Notwendigkeit dieser einzigartigen Distanzierung scheint auf die Gefahr hinzuweisen, beim Philosophieren uber den Eros entweder die Philosophie selbst aufzulosen, infolge des Kontakts mit den irrationalen Kraeften, oder gar nicht den richtigen Eros (wie bei Apollodoros) zu erfassen.

참고 자료

없음
  • 구매평가(1)
  • 구매문의(0)
      최근 구매한 회원 학교정보 보기
      1. 최근 2주간 다운받은 회원수와 학교정보이며
         구매한 본인의 구매정보도 함께 표시됩니다.
      2. 매시 정각마다 업데이트 됩니다. (02:00 ~ 21:00)
      3. 구매자의 학교정보가 없는 경우 기타로 표시됩니다.
      4. 지식포인트 보유 시 지식포인트가 차감되며
         미보유 시 아이디당 1일 3회만 제공됩니다.
      상세하단 배너
      우수 콘텐츠 서비스 품질인증 획득
      최근 본 자료더보기
      상세우측 배너
      상세우측 배너
      상세우측 배너
      논문 : 플라톤『  향연 』 의 틀 이야기 - 독특한 거리두기 -
      페이지
      만족도 조사

      페이지 사용에 불편하신 점이 있으십니까?

      의견 보내기