Iassen-사역과 sich lassen-구문

저작시기 1998.01 |등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.16 파일확장자어도비 PDF (pdf) | 21페이지 | 가격 5,600원
다운로드
장바구니관심자료
상세신규 배너

* 본 문서는 배포용으로 복사 및 편집이 불가합니다.

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 65권
저자명 : 구명철 ( Myung Chul Koo )

없음

영어 초록

Wenn man in deutschen Grammatiken nachschla¨gt, bemerkt man, daß die lassen-Konstruktion mit sich ha¨ufig unter dem Abschnitt Passiv behundelt wird. Das Verb lassen ist das eigentliche Mittel, das im heutigen Deutsch zum Ausdruck des Kausativs sehr produktiv verwendet wind. Unter Beru¨cksichtigung dieser Fakten kann man annehmen, daß im Deutschen zwischen den beiden Kategorien `Kausativ` und `Passiv` ein enger Zusammenhang besteht. In dieser Arbeit wird das Verha¨ltnis zwischen dem lassen-Kausativ und dem sich-lassen-Passiv in formaler und diachroner Hinsicht diskutiert. Bei der lassen-Kausativkonstruktion kann der Causee sowohl als direktes Objekt wie auch durch eine uon-Phrase ausgedru¨ckt werden. Dafu¨r sprechen Beispielsa¨tze wie die Polizei ließ die Zeugin den Ablauf des Urfalls erkla¨ren und die Polizei ließ den Ablauf des Unfalls von der Zeugin erklaren. flier ist zu bemerken, daß die von-Phrase eine u¨bliche Ausdrucksvariante des Agens im Passiv ist. Der Causee kann allerdings weggelassen werden. Die sich-lassen-Konstruktion mit unbelebtem Subjekt wird in deutschen Grammatiken oft als eine Passivkonstruktion o.a¨. betrachtet. Bei der sich-lassen-Konstruktion ist das Reflexivpronomen sick nicht vom Infinitiv, sondern von lassen abha¨ngig. Dies wind durch den Koordinationstest besta¨tigt. Fur diese Auffassung sprechen weiterhin Eigenschaften der sich-lassen-Konstruktion, die bei der Reflexivkonstruktion nicht beobachtet werden konnen. Dies weist darauf hin, daß sick bei der sick-lassen-Konstruktion nicht mit dem Basisverb, sondern mit lassen eine Einheit bildet. Hinsichtlidh der Frage danach, wie sick mit lassen eine Einheit bilden kann, und wie die sick-lassen-Konstruktion zustundegekommen ist, kann eine Reanalyse angenommen werden. Hier dient der Komplex sick lassen eindeutig zum Ausdruck des Passivs, aber keinesfalls des Kausativs. Dieser Zeichenkomplex sick lassen schlieundt sich also dem Inventar der grammatischen Zeichen an. Fu¨r die Entwicklung der Kausativkonstruktion zur Passivkonstruktion im Deutschen spricht diachrones Material, in dem die Entwicklung des sick-lassen-Passivs beobachtet werden kann. Die sick-lassen-Konstruktion mit unbelebtem Subjekt wurde erst im Mhd., etwa im Parzival, als mo¨gliche Passiwariante gebraucht. Allexdings war die sick-lassen-Konstruktion im Mhd. als Passiwariante noch nicht vollsta¨ndig grammatikalisiert, insofern das Agens wie immer noch als direktes Objekt ausgedru¨ckt wurde. Diese strukturelle Mehrdeutigkeit der Konstruktion im Mhd. wurde allma¨hrlich in spa¨teren Zeitstufen dadurch beseitigt, daß in den passivischen Konstruktionen das logische Subjekt des Infinities, namlich das Agens, nicht mehr als direktes Objekt repra¨sentiert wurde. Diese Entwicklung fu¨hrte schließ1ich zu einer stark grammatikalisierten unperso¨nlichen sick-lassen-Passivkonstruktion. Die Verwendung der Kausativkonstruktionen zur Bezeichnung des Passivs ist also in verschiedener Hinsicht gut motiviert.

참고 자료

없음

구매평가

판매자에게 문의하기 최근 구매한 회원 학교정보 보기

ㆍ다운로드가 되지 않는 등 서비스 불편사항은 고객센터 1:1 문의하기를 이용해주세요.
ㆍ이 자료에 대해 궁금한 점을 판매자에게 직접 문의 하실 수 있습니다.
ㆍ상업성 광고글, 욕설, 비방글, 내용 없는 글 등은 운영 방침에 따라 예고 없이 삭제될 수 있습니다.

문의하기

판매자 정보

본 학술논문은 한국학술정보(주)와 각 학회간에 저작권계약이 체결된 것으로 AgentSoft가 제공 하고 있습니다.
본 저작물을 불법적으로 이용시는 법적인 제재가 가해질 수 있습니다.

찾던 자료가 아닌가요?아래 자료들 중 찾던 자료가 있는지 확인해보세요

상세하단 배너
우수 콘텐츠 서비스 품질인증 획득
최근 본 자료더보기
상세우측 배너
Iassen-사역과 sich lassen-구문
페이지
만족도 조사

페이지 사용에 불편하신 점이 있으십니까?

의견 보내기