어군연구를 통한 의미변화 고찰 - 근대고지독어 어군 trinken 의 형태적-의미적 변천에 관한 통시적 고찰을 중심으로 -

저작시기 1997.01 |등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.16 파일확장자어도비 PDF (pdf) | 23페이지 | 가격 5,800원
다운로드
장바구니관심자료
상세신규 배너

* 본 문서는 배포용으로 복사 및 편집이 불가합니다.

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 62권
저자명 : 김갑년 ( Kab Nyun Kim )

없음

영어 초록

Die Sprache im allgemeinen und der Wortschatz im besonderen werden bei der Ausu¨bung ihrer grundlegenden Funktion, Versta¨ndigungsmittel zu sein, umstrukturiert, differenziert und pra¨zisiert, damit sie die neuen Ideen und Begriffe in entsprechenden Wo¨rtern und Ausdru¨cken ada¨quater widerspiegeln, wiedergeben und fixieren. Die Wo¨rter eines Wortschatzes stehen in vielfa¨ltigen Beziehungen zueinander. Als oberste funktionale Charakterisierung kann gelten, daß die Bedeutung eines Einzelwortes der spezifische Beitrag ist, den dieses Wort zur Satzbedeutung im Rahmen eines Textes leistet. Die Aufgabe der vorliegenden Arbeit lag darin, den sprachstufenu¨bergreifenden Wortschatzwandel der Wortfamilie trinken morphologisch und semantisch festzustellen, und anhand der beiden Gliederungen zu untersuchen, wo und unter welcher Weise welche Wortschatzverschiebungen auftreten, die sowohl synchronisch als auch diachronisch durch dem Vergleich der beiden Gliederungen erfaßbar sind. In dieser Arbeit wurde auf einige Besonderheiten und deren mo¨gliche Ursachen hingewiesen. Daraus la¨ßt sich eine Schlußfolgerung ziehen. Die inhaltlichen Bereiche der Wortfamilie trinken warm schon im Althochdeutschen angelegt, die dann zur bestimmten kommunikativen Zwecken pra¨zisiert wurden. Durch die morphologische und semantische Gliederung wurde die Wortschatzverschiebung der Wortfamilie trinken zu fassen versucht, so daß gema¨ß der gesellschaftlichen Entwicklung und den damit verbunden kommunikativen Bedu¨rfnissen, a) Bedeutungsverschiebung $quot;-trank-$quot; und $quot;-trunk-$quot;, b) Auftauchen der neuen semantischen Gruppen $quot; Trinkwasser, Gastronomie und U¨bertragung$quot; , c) Vielfalt der Getra¨nkebezeichnung zu erkennen sind. Was jedoch die weitere Entwicklung der Wortfamilie trinken betrifft, kann man daru¨ber nur spekulieren, denn das einzelne Wort fu¨hrt als ein Individuum sein Eigenleben. Zudem steht ein Wort nicht nur innerhalb einer Wortfamilie in Beziehung zu anderen Wo¨rtern. Dies la¨ßt sich mit der Frage aufzeigen, warum es heute immer noch $quot;Trinkerheilung$quot;, $quot;Trinkerheilstatte$quot;, `firinkerheilanstalt$quot; heißt, obwohl im allgemeinen Sprachgebrauch immer mehr das Wort $quot;Irinker$quot; durch das Wort Alkoholiker$quot; ersetzt wird, und daraus Ableitungen gebildet werden. Dies la¨ßt sich die Hypothese zu, daß das Wort $quot;Alkoholiker$quot; das Wort $quot;Irinker$quot; vo¨llig verdra¨ngt, wenn es immer mehr seine Verwendung in Alltagskommunikation findet, so daß es auch dort auftritt, wo es jetzt mit -trinker- kombiniert wird. Weitere Produktivita¨t ist in der Gruppe $quot;U¨bertragung$quot; zu vermuten, weil da es die Mo¨glichkeit gibt, Reihenbildung zu pra¨gen.

참고 자료

없음

구매평가

판매자에게 문의하기 최근 구매한 회원 학교정보 보기

ㆍ다운로드가 되지 않는 등 서비스 불편사항은 고객센터 1:1 문의하기를 이용해주세요.
ㆍ이 자료에 대해 궁금한 점을 판매자에게 직접 문의 하실 수 있습니다.
ㆍ상업성 광고글, 욕설, 비방글, 내용 없는 글 등은 운영 방침에 따라 예고 없이 삭제될 수 있습니다.

문의하기

판매자 정보

본 학술논문은 한국학술정보(주)와 각 학회간에 저작권계약이 체결된 것으로 AgentSoft가 제공 하고 있습니다.
본 저작물을 불법적으로 이용시는 법적인 제재가 가해질 수 있습니다.

상세하단 배너
우수 콘텐츠 서비스 품질인증 획득
최근 본 자료더보기
상세우측 배너
어군연구를 통한 의미변화 고찰 - 근대고지독어 어군 trinken 의 형태적-의미적 변천에 관한 통시적 고찰을 중심으로 -
페이지
만족도 조사

페이지 사용에 불편하신 점이 있으십니까?

의견 보내기