브레히트 이전에 나타나는 소외기법

저작시기 1990.01 |등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.16 파일확장자어도비 PDF (pdf) | 28페이지 | 가격 6,300원
다운로드
장바구니관심자료
상세신규 배너

* 본 문서는 배포용으로 복사 및 편집이 불가합니다.

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 45권
저자명 : 이재진 ( Chae Chin Yi )

없음

영어 초록

1. Der Entfremdungsbegriff bzw die Verfremdungstechnik ist weiter a¨lter als ihr Wort. ^(51) Wir finden solche Technik bzw Begriffe achon vor Brecht in der Tradition. Diese Form war auch im antiken und im mittelalterischen Theater bekannt, das Menschen-and Tiermasken gebeauchte, und das asiatische Theater benutzt heute noch musikalische und pantomimische, V-Effkte‘. ^(52) In, Kleines Organon‘ distanziert aich Brecht eindeutig von dem ku¨natleriachen Prinzip und von jeder Form von romantischer Ironie und Futurismus. Diese Formen von Verfremdung haben indessen nicht denaelben Zweck wie die von Brecht, sie verhindern zwar das unmittelbare Einfu¨hlen, jedoch beruhte diese Teohnik eher mehr denn weniger auf hypnotisch suggestiver Grundlage als diejenige, mit der die Einfu¨hlung erzielt wird. ^(53) 2. Wenn Brecht den mit Hegel beatimmten Begriff der ’Entfremdung‘ als ’Verfremdung‘ bezeichnet, beweist das Nebeneinander beider Begriffe in der Zeit zwischen 1936 bis mindestens 1940. Mo¨glicherweise deutet sich in diesem Nebeneinander doch auch eine Different an, insofern na¨mlich der Begriff ’Entfremdung‘ im hegelschen Sinn erkenntnistheoretischfixiert bliebe, der der ’Verfremdung‘ hingegen den a¨sthetischen Aspekt meinte : der Schauspieler ’verfremdet‘, um die Entfremdung‘ zu ermo¨lichen. ^(54) 3. Der Formalismus ist ein Aufruhr gegen das Didaktische in der Kunst zukunsten des A¨sthetiachen. Die Welt Boll frexnd gemacht werden, aber im Sinne von mystisch, bizarr, undurchsohaubar fu¨r den Verstand, Brecht arbeitet auch konstruktivistisch, aber seine Absicht mit der Betonung der Ku¨nstlichkeit der Kunst, mit der Montage ist es gerade, u¨ber die Kunst hinaus auf die ,Wirklichkeit‘ zu zeigen, Shklovskij und die russischen Futuristen huldigen dagegen einer extremen Theorie von der Unabha¨ngigkeit der Kunst vom Leben. Der Konstruktivismus des Futurismus ist ein direkter Nachkomme der romantischen Poetik. ^(55) 4. Der Marxsche und Brechtsche Begriff ’Entfremdung‘(spa¨ter ’Verfremdung‘) sind zweifellos verwandt. Bei Marx bedeutet aber ’Entfremdung‘ einen Zustand der Gesellschaft, bei Brecht bedeutet das Wort eine Methode, den Zuachauern diesen Zustand bewußt zu machen. ^(56) 5. In stilistischer, Hinaicht ist das epische Theater nichts besonders Neues. Mit seinem Ausstellungscharakter und seiner Betonung des Artistischen ist es dem uralten asiatischen Theater verwandt. ^(57)

참고 자료

없음

구매평가

판매자에게 문의하기 최근 구매한 회원 학교정보 보기

ㆍ다운로드가 되지 않는 등 서비스 불편사항은 고객센터 1:1 문의하기를 이용해주세요.
ㆍ이 자료에 대해 궁금한 점을 판매자에게 직접 문의 하실 수 있습니다.
ㆍ상업성 광고글, 욕설, 비방글, 내용 없는 글 등은 운영 방침에 따라 예고 없이 삭제될 수 있습니다.

문의하기

판매자 정보

본 학술논문은 한국학술정보(주)와 각 학회간에 저작권계약이 체결된 것으로 AgentSoft가 제공 하고 있습니다.
본 저작물을 불법적으로 이용시는 법적인 제재가 가해질 수 있습니다.

찾던 자료가 아닌가요?아래 자료들 중 찾던 자료가 있는지 확인해보세요

더보기
상세하단 배너
우수 콘텐츠 서비스 품질인증 획득
최근 본 자료더보기
상세우측 배너
브레히트 이전에 나타나는 소외기법
페이지
만족도 조사

페이지 사용에 불편하신 점이 있으십니까?

의견 보내기