G.E. Lessing 의 『Hamburgische Dramaturgie』 연구

저작시기 1985.01 |등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.16 파일확장자어도비 PDF (pdf) | 21페이지 | 가격 5,600원
다운로드
장바구니관심자료
상세신규 배너

* 본 문서는 배포용으로 복사 및 편집이 불가합니다.

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 35권
저자명 : 주경식 ( Kyung Sik Zu )

없음

영어 초록

PHamburgische Dramaturgied war von Lessing als kritisches Register von alien aufzufuhrenden Stucken angekundigt worden. Die beabsichtigte Aktualitat der Wochenzeitschrift muB jedoch bald aufgegeben werden. Er benutzte Kritikertatigkeit mehr and mehr als AnlaB, um prinzipielle dramaturgische Fragen zu erortern. Lessings Originalitfit liegt im Bereich des Methodischen. Die entscheidende Bedeutung von Lessings Kritik ist nicht in ihrer Originalitat, sondern vor allem in ihrer einzigartigen Methode and in ihrem Stil zu sehen; das Verm chtnis, das er der Zukunft hinterlassen hat, ist die Form, nicht der Inhalt seines Denkens. Lessing will seinen Lesern kein fertiges, deduktives System vorsetzen and ihnen damit das Denken abnehmen. Er wirft Probleme auf and laBt sie ungelSst, er gibt Denkanstt Be. Somit liefert er dnichts weniger als ein dramatisches System, sondern lediglich ~Fermenta Cognitionis. Lessing hat die aristotelische Tragbdiennorm in seinem christlich-empfindsamen Sinne interpretiert. Die Umdeutung betrifft in erster Linie die Grundbegriffe der dramatischen Wirkung, die seit Jahrhunderten umstrittenen zentralen Kategorien der aristotelischen Poetik der Tragbdie: Mitleid (eleos), Furcht (phobos) and Reinigung (Katharsis). Fur Aristoteles hatten sie einen psycho.hygienischen, ethisch neutralen Sinn. Lessing moralisierte den Bedeutungsgehalt der Grundbegriffe. In der Tat ist der Schlussel fur die neue tragische Theorie der PHamburgischen Dramaturgied die Rehabilitierung der Furcht, fAristotelische Furcht ist durchaus nicht die Furcht, welche uns das bevorstehende ubel eines andern, fur diesen andern, erweekt, sondern es ist die Furcht, welche aus unserer tlhnlichkeit mit der leidenden Person fur uns selbst entspringt; es ist die Furcht, daf3 die Unglucksfalle, die wir uber diese verhanget sehen, uns selbst treffen kbnnen; es ist die Furcht, daLi wir der bemitleidete Gegenstand selbst werden kSnnen- Mit einem Worte: diese Furcht ist das auf uns selbst bezogene Mitleid. Fur Lessing beruht Katharsis in nichts anders, als in der Verwandlung der Leidenschaften in tugendhafte Fertigkeiten.

참고 자료

없음
  • 구매평가(0)
  • 구매문의(0)
      최근 구매한 회원 학교정보 보기
      1. 최근 2주간 다운받은 회원수와 학교정보이며
         구매한 본인의 구매정보도 함께 표시됩니다.
      2. 매시 정각마다 업데이트 됩니다. (02:00 ~ 21:00)
      3. 구매자의 학교정보가 없는 경우 기타로 표시됩니다.
      4. 지식포인트 보유 시 지식포인트가 차감되며
         미보유 시 아이디당 1일 3회만 제공됩니다.

      찾던 자료가 아닌가요?아래 자료들 중 찾던 자료가 있는지 확인해보세요

      더보기

      이 자료와 함께 구매한 자료

      상세하단 배너
      우수 콘텐츠 서비스 품질인증 획득
      최근 본 자료더보기
      상세우측 배너
      상세우측 배너
      상세우측 배너
      G.E. Lessing 의 『Hamburgische Dramaturgie』 연구
      페이지
      만족도 조사

      페이지 사용에 불편하신 점이 있으십니까?

      의견 보내기