현대독어 의미론 연구

저작시기 1980.01 |등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.16 파일확장자어도비 PDF (pdf) | 29페이지 | 가격 6,400원
다운로드
장바구니관심자료
상세신규 배너

* 본 문서는 배포용으로 복사 및 편집이 불가합니다.

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 24권
저자명 : 신수송 ( Soo Song Shin )

없음

영어 초록

Das Ziel dieser Arbeit liegt darin, die Forschungen der Semantiktheorie im heutigen Deutsch kritisch darzustellen and neue Beschreibungsmethode der Bedeutung mit Hilfe der formalen Logik durchzufuhren. Wichtig ist dabei die theoretischen Auseinandersetzungen zwischen derinterpretativen and der generativen Semantik innerhalb der Transformationsgrammatik. Die interpretative Semantik ist zur Beschreibung der Bedeutung der naturlichen Sprache insofern unzulanglich, als sie die mengentheoretischen Behandlungen inadaquat zulaBt. Die Bedeutung jeder Lexikoneinheit wird in dieser Theorie durch eine Reihe der semant.ischen Kennzeichner, die die Begriffe wie (menschlich), (mannlich), (nicht verheiratet) usw. vertreten, dargestellt. Es gibt dann rekursive Regeln, wodurch die Lesarten des ganzen Satzes von Bedeutungen der einzelnen Komponente des Satzes abgeleitet werden. Die Bedeutdngen der Lexikoneinheiten werden folgendermaBen dargestellt: (1) LBi definiert als die Konjunktion der Eigenschaften, namlich Pi/Pz/npa. (2) Bi ist P;$quot; ist analytisch. (3) Wenn eine beliebige Lexikoneinheit LBi die Eigenschaften Pl, P2, Pn hat, dann ist sie LB;. Diese einfache Idee zur Beschreibung der Bedeutungen aller Lexikoneinheiten ist wegen des nicht analytischen Charakters mancher Lexikoneinheiten der natiirlichen Sprache von der Seite der Sprachphilosophen(vgl. Putnam 1970, Kripke 1971) heftig kritisiert worden. AuBerdem ist die theoretische Unzulanglichkeit der Ableitung der Satzbedeutung von Bedeutungen der Lexikoneinheitett fraglich geworden. Die generativen Semantiker haben in der Entwicklungsphase versucht durch kritische Untersuchungen der autonomen Syntax and der interpretativen Semantik der Chomskyschen Theorie eine enorm Menge der Spracherscheinungen zu klaren. Die Methode der generativen Semantik ist jedoch in bezug auf die Zerlegung der Lexikoneinheiten in die atomaren Pradikate sehr skeptisch geworden. Wena z.B. die Lexikoneinheit te`ten in die atomaren Pradikate YERURSACHEN+WERDEN+NICHT+ LEBENDIG zerlegt wird, dann stellt man sich die Frage, ob die genannten Pradikate nicht weiter zerlegen ktiane. Wenn man dafur kein konkretes Kriterium geben kaante, wurde der ZerlegungsprozeB in Schwierigkeiten geraten. Auf der anderen Seite hat man in der letzten Zeit im Rahmen der Pradikatenlogik die konstruktive Semantik der Modelltheorie entwickelt, die sicherlich fur die Beschreibung der Eigenschaften der natiirlichen Sprache sehr gut geeignet scheint. Es ist wichtig dabei, daB durch die LJntersuchungen der Begriffe wie logische Tautologie, Kontradiktion, Implikation, SchluBfolgerung usw. ein klarer Zusammenhang der Semantiktheorie zwischen der formalen and der naturlichen Sprache gestellt wird. Zum SchluB babe ich in diesem Aufsatz die Grenze der Pradikatenlogik als Beschreibungsmittel fur die Semantiktheorie der naturlichen Sprache gezogen. Die Modelltheorie der Pradikatenlogik muBte zu diesem Zweck mit der Modallogik and der intensionalen Logik erweitert werden.

참고 자료

없음

구매평가

판매자에게 문의하기 최근 구매한 회원 학교정보 보기

ㆍ다운로드가 되지 않는 등 서비스 불편사항은 고객센터 1:1 문의하기를 이용해주세요.
ㆍ이 자료에 대해 궁금한 점을 판매자에게 직접 문의 하실 수 있습니다.
ㆍ상업성 광고글, 욕설, 비방글, 내용 없는 글 등은 운영 방침에 따라 예고 없이 삭제될 수 있습니다.

문의하기

판매자 정보

본 학술논문은 한국학술정보(주)와 각 학회간에 저작권계약이 체결된 것으로 AgentSoft가 제공 하고 있습니다.
본 저작물을 불법적으로 이용시는 법적인 제재가 가해질 수 있습니다.

찾던 자료가 아닌가요?아래 자료들 중 찾던 자료가 있는지 확인해보세요

더보기
상세하단 배너
우수 콘텐츠 서비스 품질인증 획득
최근 본 자료더보기
상세우측 배너
현대독어 의미론 연구
페이지
만족도 조사

페이지 사용에 불편하신 점이 있으십니까?

의견 보내기