문학 : Thomas Mann 의 Goethe-Parodie 에 관한 연구

저작시기 1975.01 |등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.16 파일확장자어도비 PDF (pdf) | 41페이지 | 가격 8,100원
다운로드
장바구니관심자료
상세신규 배너

* 본 문서는 배포용으로 복사 및 편집이 불가합니다.

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 16권
저자명 : 황현우 ( Hyen Su Hwang )

없음

영어 초록

Die Gestalt von Goethe erscheint zwar in den fruhen Werken Thomas Manns, wie in $quot;Entta¨uschung$quot;, $quot;Schwere Stunde$quot; und $quot;Der Tod in Venedg$quot; einigermaßen und abstrakt, das Gestandnis von der Achtunggegen Goethe aber zeigt sick erst in $quot;Goethe und Tolstoi$quot;, welchen Essay er fu¨r einen Vortrag geschrieben hat. Die mehr als zehn Goethe-Essays seit $quot;Goethe und Tolstoi$quot;, z.B. $quot;Zu Goethe`s Wahlverwandtschaften$quot;, $quot;Goethe als Reprasentant des burgerlichen Zeitalters$quot; und $quot;Goethe`s Laufbahn als Schriftsteller$quot; und die Dichtungen wie $quot;Lotte in Weimar$quot; und $quot;Joseph und seine Bru¨der$quot; weisen darauf hin, daß Thomas Mann der Lehrling Goethes ist. Eine A¨nderung der Haltung Thomas Manns gegen Goethe, wenn man es als A¨nderung bezeichnen darf, bildete sick aber in der Zeit zwischen . November 1915, wo er das Schreiben von $quot;Der Zauberberg$quot; unterbrach und mit $quot;Betrachtungen$quot; begann, und Juni 1921, wo $quot;Goethe und Tolstoi$quot; geschrieben wurde. In dieser Zeit bescha¨ftigte er sich mit dem Schreiben von $quot;Betrachtungen$quot;, $quot;Herr und Hund$quot;, $quot;Gesang vom Kindchen$quot; und $quot;Der Zauberberg$quot;. Was er in $quot;Betrachtungen$quot; behauptet, ist kurzum eine konservative Vorstellung, daß Politik die Probleme des Menschen nicht losen ko¨nne und daß der Geist keine Politik sei. Von diesem Standpunkt aus verfeindet er sich mit der demokratischen und politischen abendlandischen $quot;Zivilisation$quot; und beiurwortet die unpolitische, innerliche deutsche $quot;Kultur$quot;. Aber der einsame Thomas Mann setzt den Kampf, der nur eine geringe Chance hat, fort und sucht nach der Hilfe der Vorganger wie Nietzsche,. Schopenhauer, Wagner und Goethe, die die deutsche Kultur repra¨sentieren, um sick zu verteidigen. Die Lobpreisung von Goethe, die erst im sechsten Kapitel dieses Werkes erscheint, wird immer gro¨ßer bis zum letzten Kapitel, in dem Goethe als der gro¨ßte Befu¨rworter Thomas Manns auftritt. Hier beginnt er, als ein Gefa¨hrte und Lehrer Goethe nachzuahmen, der uber das Zeitalter hirweg in der verwirrten Welt den schwierigen Weg gegangen ist. In $quot;Herr und Hund$quot; und $quot;Gesang vom Kindchen$quot; beschreibt Thomas Mann in idyllischer Form und in Hexameter die Sehnsucht nach der U¨berwindung der Zeit, wo er auf Dichtung verzichtete und sick angesichts des sich rasch verandernden Zeitalters mit dem politischen Argument bescha¨ftigte. Wie verhalten sich dann die beiden Werke zu Goethe? Zwar ist $quot;Herr und Hund$quot; eine Nachahmung von $quot;Reinecke Fuchs$quot; Goethes, und $quot;Gesang vom Kirdchen$quot; eine von $quot;Hermann und Dorothea$quot; Goethes, es ist aber fast sinnlos, daß man die a¨ußerliche Gemeinsamkeit untersucht; den beiden, na¨mlich denen Manns und denen Goethes ist in der ku¨nstlerischen Richtung und in der geistigen Haltung im Hintergrund vieles gemeinsam. Goethe, der in melancholischer Stimmung die Politik beobachtet und nach dem Vorwand sucht, zum dichterischen Leben zuru¨ckzukehren, entdeckt die Tiererza¨hlung $quot;Reinecke$quot;. Und als der erste Schritt der Ru¨ckkehr zur Kunst bearbeitet er sie mit dem Rhythmus des Hexameters. Es ist verstandlich, daß Mann die Welt der siindenfreien Tiere und Kinder, die von der Geschichte nichts wissen, entdeckt, als er sich von der sundenvollen geschitlichen Welt zur kunstlerischen Welt wenden will. Das ist sicker eine Nachahmung Goethes. Im 1. und 2. Kapitel von $quot;Der Zauberberg$quot; herrscht $quot;die Sympathie mit dem Tod$quot; vor. In der letzten Ha¨lfte dieses Romans tritt aber die Stimmung des Todes in den Hintergrund, und der Held Hans Castorp fangt allma¨hlich mit den Gedanken fu¨r sein Leben an. Die Goethe-Parodie Manns tritt ab 5. Kapitel in die entscheidende Stufe. Bis jetzt ist Goethe fu¨r Mann der Befu¨rworter des Konservatismus und sein idyllischer Gefa¨hrte, Aber bei

참고 자료

없음
  • 구매평가(0)
  • 구매문의(0)
      최근 구매한 회원 학교정보 보기
      1. 최근 2주간 다운받은 회원수와 학교정보이며
         구매한 본인의 구매정보도 함께 표시됩니다.
      2. 매시 정각마다 업데이트 됩니다. (02:00 ~ 21:00)
      3. 구매자의 학교정보가 없는 경우 기타로 표시됩니다.
      4. 지식포인트 보유 시 지식포인트가 차감되며
         미보유 시 아이디당 1일 3회만 제공됩니다.

      찾던 자료가 아닌가요?아래 자료들 중 찾던 자료가 있는지 확인해보세요

      상세하단 배너
      우수 콘텐츠 서비스 품질인증 획득
      최근 본 자료더보기
      상세우측 배너
      상세우측 배너
      상세우측 배너
      문학 : Thomas Mann 의 Goethe-Parodie 에 관한 연구
      페이지
      만족도 조사

      페이지 사용에 불편하신 점이 있으십니까?

      의견 보내기