문학 : Heinrich v. Kleist 의 사상적 전환조에 대한 고찰

저작시기 1975.01 |등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.16 파일확장자어도비 PDF (pdf) | 23페이지 | 가격 5,800원
다운로드
장바구니관심자료
상세신규 배너

* 본 문서는 배포용으로 복사 및 편집이 불가합니다.

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 16권
저자명 : 이갑규 ( Kap Kyu Lee )

없음

영어 초록

In der vorliegenden Arbeit versucht der Verfasser den ideellen Entwicklungsvorang Heinrichs von Kleist zu betrachten und seine dichterischen Werke und politischen Ansichten zu interpretieren. Er ist der Dichter der Wende von Weltbild der deutschen Klassik bis: zur Gegenwart. Er wird bald aufgrund etlicher literarischer Werke fu¨r einen Romantiker, bald wegen seiner politischen Gesinnung fu¨r einen Reaktiona¨r gehalten. Aber er ist kein Romantiker. Er verfolgt seinen eigenen: Weg. Achim von Arnimm, sein Mitarbeiter der Berliner Abendbla¨atter, sagte von ihm: $quot;Seine a¨sthetischen Bemerkungen, sein einziger, aus dem Musikalisch-Deklamatorischen geborner Stil, den man mit dem der norddeutschen Sagas verglichen hat, sein Ringen um die Form eines neuen. Dramas, in dem die antiken und die shakespearerischen Elemente vereinigt werden, sind vo¨llig antiromantisch.$quot; Er geho¨rt, wie Achim von Arnim und Clemens Brenntano, der sogenannten Modernen an, die im 19. Jahrhundert zum erstenmal entstand. Er wollte von den Klassikern in Weimar, vor allem von Goethe und Schiller die Laurusse von den Stirnen zu reißen. Er war zu ehrgeizig, wollte immer das Ho¨chste. Das Ziel, das er sich zu dieser fru¨hen Zeit steckte, lag im Unerreichbaren, nicht im zu Verwirklichenden. Dieser Drang zum Hochsten. ließ ihn in der Verzweiflung und Einsamkeit zuru¨ck. Der Verfasser hat, um seine Werke und semen Denkkreis besser verstehen zu kdnnen, die Zeit, in derer sich mit der dichterischen Scho¨pfung bescha¨ftigte, in vier Stufen aufgeteilt und in Betracht gezogen. Dadurch. ist dem Verfasser klar geworden, daß die fu¨r ihn entscheidenden Ereignisse, zum Beispiel, Kant-Krise, die Verfeindung mit Goethe und die Jenaer Schlacht, seine Werke und semen Gedanken am tiefsten beeinflußt haben. Insbesondere bereitete Aufenthalt in Dresden einen entscheidenden Wendepunkt fu¨r seinen Gedanken. Dies ist aus seinem Tendenzstuck: $quot;Hermannsschlacht$quot; oder aus semen politischen Schriften: $quot;Katechismus der Deutschen$quot; und $quot;U¨ber die Rettung von O¨sterreich$quot; zu ersehen. Daraus ist ersichtlich, daß der ideelle Wendepunkt Kleists wa¨hrend seines Aufenthalts in Dresden zwischen 1807 und 1809 eintritt.

참고 자료

없음

구매평가

판매자에게 문의하기 최근 구매한 회원 학교정보 보기

ㆍ다운로드가 되지 않는 등 서비스 불편사항은 고객센터 1:1 문의하기를 이용해주세요.
ㆍ이 자료에 대해 궁금한 점을 판매자에게 직접 문의 하실 수 있습니다.
ㆍ상업성 광고글, 욕설, 비방글, 내용 없는 글 등은 운영 방침에 따라 예고 없이 삭제될 수 있습니다.

문의하기

판매자 정보

본 학술논문은 한국학술정보(주)와 각 학회간에 저작권계약이 체결된 것으로 AgentSoft가 제공 하고 있습니다.
본 저작물을 불법적으로 이용시는 법적인 제재가 가해질 수 있습니다.

찾던 자료가 아닌가요?아래 자료들 중 찾던 자료가 있는지 확인해보세요

상세하단 배너
우수 콘텐츠 서비스 품질인증 획득
최근 본 자료더보기
상세우측 배너
문학 : Heinrich v. Kleist 의 사상적 전환조에 대한 고찰
페이지
만족도 조사

페이지 사용에 불편하신 점이 있으십니까?

의견 보내기