독일어접속법형태소의 변천연구

저작시기 1979.01 |등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.16 파일확장자어도비 PDF (pdf) | 57페이지 | 가격 9,700원
다운로드
장바구니관심자료
상세신규 배너

* 본 문서는 배포용으로 복사 및 편집이 불가합니다.

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 22권
저자명 : 한우근 ( Uh Kun Han )

없음

영어 초록

Die vorliegende Arbeit beabsichtigt, chronologisch zu untersuchen, woher die im Neuhochdeutschen auftretenden Morphemformen vom konj. Prateritum and vom konj. Prasens herauskommen, and wie sie sick bis jetzt entwickelt haben. Um diesen Ziel zweckmaBig zu erreichen ist das methodische Verfahren wie folgt beschrankt. Die opt. bzw. konj. morphemformen werden nur im Gotischen, Althochdeutschen, Mittelhochdeutschen and Neuhochdeutschen zum Betracht kommen, d. h. die Formen der anderen nebenstehenden. germanischen Sprachen, z, B. des Altnordischen, des Neuniederlandischen werden bier beiseite geschoben. Die semantische Entwicklung der Morphemen wird hier gar nicht behandelt. Die Arten der konj. bzw. opt. Formen Bind nur auf diejenigen der starken and schvachen Verben zu beobachten. Daher kommen hier die Mophemformen der Prateritoprasentia, Wurzelverba, kontrahiertera Verba, and Mediopassiva auger Sicht. Die Forschung ergibt sick: Die opt. bzw. konj. prat. Wurzelmorphemen im Gotischen, Althochdeutschen and Mittelhochdeutschen sind gleich mit den jenigen von den ind. prat-P1. kontaminiert, d.h. die Wurzelmorphemen des Pl. and Sg. sind nicht mehr unterscheidbar. Der Themavokal des gotischen and althochdeutschen opt. Prateritums ist i, die im Mittelhochdeutschen and Neuhochdeutschen lautgesetzmaBig zu a gesenkt wind. Dieses i bewirkt dann auf dem Wurzelvokal i-Umlaut, wenn es auch im Mittelhochdeutschen and Neuhochdeutschen gesenkt wird. Dagegen sind die Wurzelvokal bei den schwachen Verben nie umgelautet. Der Endungswandel zeigt sick wie folgt. got. ahd. mhd. nhd. Sg. 1. -au -x -x -x 2. -is -s -st -st 3. -(i) -x -x -x PI. 1. -ima -m -n -n 2. -ip - t -t -t 3. -ina -n -n -n Dieopt. bzw. konj. Prasenswurzeln im Gotischen, Althochdeutschen, VIittelhochdeutschen and Neuhochdeutschen sind gleich mit denjenigen des Inf.. Die Themavokale des Gotischen a, des Althochdeutschen e, die im Mittelhochdeutschen and Neuhochdeutschen zu a wird, bewirkt auf dem Wurzelvolcalen keinen Umlaut. Die Konjugationsendungen von opt. bzw. konj. 1`rasens wandelt sich zeitlich ganz gleich wie diejenigen von opt. bzw. konj. Ptateritum.

참고 자료

없음

구매평가

판매자에게 문의하기 최근 구매한 회원 학교정보 보기

ㆍ다운로드가 되지 않는 등 서비스 불편사항은 고객센터 1:1 문의하기를 이용해주세요.
ㆍ이 자료에 대해 궁금한 점을 판매자에게 직접 문의 하실 수 있습니다.
ㆍ상업성 광고글, 욕설, 비방글, 내용 없는 글 등은 운영 방침에 따라 예고 없이 삭제될 수 있습니다.

문의하기

판매자 정보

본 학술논문은 한국학술정보(주)와 각 학회간에 저작권계약이 체결된 것으로 AgentSoft가 제공 하고 있습니다.
본 저작물을 불법적으로 이용시는 법적인 제재가 가해질 수 있습니다.

찾던 자료가 아닌가요?아래 자료들 중 찾던 자료가 있는지 확인해보세요

더보기
상세하단 배너
우수 콘텐츠 서비스 품질인증 획득
최근 본 자료더보기
상세우측 배너
독일어접속법형태소의 변천연구
페이지
만족도 조사

페이지 사용에 불편하신 점이 있으십니까?

의견 보내기