릴케시의 구조와 상징공간 - <두이노의 비가> 시론 (8) -

저작시기 1979.01 |등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.16 파일확장자어도비 PDF (pdf) | 29페이지 | 가격 6,400원
다운로드
장바구니관심자료
상세신규 배너

* 본 문서는 배포용으로 복사 및 편집이 불가합니다.

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 22권
저자명 : 전광진 ( Kwang Chin Chun )

없음

영어 초록

In der anderen Halfte der 4. Elegie spielt vor allem die Kindheit die wichtigste Rolle. Besonders in der 4. Elegie erscheint die Kindheit im Vergleich mit der Welt der Erwachsenen, ja in einer Form der Polaritat. Bei Rilke ist das Thema Kindheit ist eng verbunden mit dem Menschenschicksal. as Menschenschicksal als solches, in Wesen and Bestimmung, ist ja das groBe Elegienproblem. Und erst von diesem hoheren Gesichtspunkte aus wird die Kindheit als dichterisches Motiv wahrhaft in ihre Bedeutung eingespannt, wahrhaft ns Gestirn$quot; gestellt(Werner Gunther). Mit einem Wort, das Schicksal sei nicht mehr, als d~as Dichte der Kindheft (7. Elegie). Die andere Halfte der 4. Elegie endet nicht in Dunkelheit and Verzweiflung, sondern im Licht der Hoffnung. Diese Tatsache kann man kaum verleugnen. n Konzeption and Ausfuhrung, in Motiv and Diktion stellt sie (4. Elegie) nicht nur innerhalb des Elegienzyklus, sondern der Menschheitsdichtung uberhaupt etwas unvergleichlich Einmaliges dar. Das nkommensurable$quot; der Elegien scheint in ihr noch scharfer betont als in den ubrigen$quot; (Werner Gunther). Aber die 4. Elegie ist doch mit den Wirklichkeitserlebnissen des jungen Dichters Rilke verworren. In dieser Hinsicht kann man wohl sagen, daB die 4. von den I)uineser Elegien die eigentlichste and personlichste ist, im echten Sinne des Wortes die Rilkesche dichterische Welt zeigt. Auf der anderen 5eite, stellt sich Rilke eine Lenensbiihne des Herzens vor, darauf spielen Engel and Puppe ein Schauspiel, d.h. ein SchauspieP des inneren Lebens des Menschen, Die Vorstellung indertod$quot; kommt dann in Einheit mit dem rauen Brot$quot;, mit inem schonen Apfel$quot;, and das Kind wird ?ins Gestirn$quot; gestellt,das refine Dasein des Kindes wird vollkommen erfullt. Mit diesen dichterischen Vorstellu.ngen and Bildern bleibt die 4. Elegie immer die schonste and kostbarste von den Duineser Elegien. Warum? Wenn der Mensch ie Vertraulichkeit zum Tode aus den tiefsten Herrlichkeiten des Lebens$quot; (Rilkes Brief j ins Dasein des Mensch einbezieht, so kann er sein Leben am eigentlichsten and reinsten erfullen

참고 자료

없음

구매평가

판매자에게 문의하기 최근 구매한 회원 학교정보 보기

ㆍ다운로드가 되지 않는 등 서비스 불편사항은 고객센터 1:1 문의하기를 이용해주세요.
ㆍ이 자료에 대해 궁금한 점을 판매자에게 직접 문의 하실 수 있습니다.
ㆍ상업성 광고글, 욕설, 비방글, 내용 없는 글 등은 운영 방침에 따라 예고 없이 삭제될 수 있습니다.

문의하기

판매자 정보

본 학술논문은 한국학술정보(주)와 각 학회간에 저작권계약이 체결된 것으로 AgentSoft가 제공 하고 있습니다.
본 저작물을 불법적으로 이용시는 법적인 제재가 가해질 수 있습니다.

상세하단 배너
우수 콘텐츠 서비스 품질인증 획득
최근 본 자료더보기
상세우측 배너
릴케시의 구조와 상징공간 - &lt;두이노의 비가&gt; 시론 (8) -
페이지
만족도 조사

페이지 사용에 불편하신 점이 있으십니까?

의견 보내기