문학과 영화 - 고다르의 브레히트 수용 -

등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.18 파일확장자어도비 PDF (pdf) | 32페이지 | 가격 6,700원
다운로드
장바구니관심자료
상세신규 배너

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 76권
저자명 : 조길예(Keal Ye Cho)

영어 초록

Im Godardschen Filmaxperiment sind Brechtsche Elemente einfach unubersehbar. Godard hat sick seit Beginn seiner Filmarbeit wie Brecht mit den bestehenden Theaterkonventionen auseinandergesetzt and sich vor allem gegen den Hollywoodschen Illusionismus and die kommerzielle Filmindustrie gerichtet. Wenn wir die Tatsache feststellen, dal3 auch Godard wie Brecht versucht hat, die veranderten gesellschaftlichen Verhaltnisse in einer `neueri Kunstform darzustellen, and dal3 sein Versuch darauf abzielte, eine dialektische Einheit zwischen dem veranderten Inhalt and der Form zu finden, dann scheint es eher logisch and selbstverstandlich, fiber eine Beziehung zwischen beiden zu reden. Interessanterweise scheint es hier nicht nur einen rein sachlichen Verweis auf die Wirkungsgeschichte der Brechtschen Theorie and Praxis zu geben, sondern viel mehr die Moglichkeit, die in einer traditionellen Kunstform entdeckten Verfahrensweisen and Techniken in eine andere moderne Kunstform zu transformieren. Godards Treffen mit Brecht war keine Folgerung einer individuellen Zuneigung zur kritischen Kunst, sondern hatte mit der politischen and kulturellen Situation der 60er Jahre zu tun. Damals versuchten die jungen Kiinstler anstelle der traditionellen Kunstformen neue fortschrittliche zu etablieren. Die schon seit den 1950er Jahren nach Frankreich importierte Theorie des Epischen Theaters gab der Filmbewegung einen wichtigen Impuls. Vor ahem Godard, den man sicher nicht ohne Grunde fur eine Scheide der Filmgeschichte halt, fand in den Versuchen Brechts ein Modell seines Filmexperiments. Cahiers du Cinemas uberbruckte das Godardsche Interesse an einer Alternative zu den Brechtschen Experimenten. 1960 widmete rCahiersa ein Sonderheft fiber Brecht. Hier erschienen die von Brecht bearbeitete Dreigroschenoper(1931) and der PDreigroschenprozel3a. Ein anderer wichtiger Brechttext wurde auch in diesem Sonderheft publiziert. namlich die Anmerkungen zur Oper Aufstleg and Fall der Stadt Mahagonny. Godard hat in seinem Film Clout va bien) durch die mannliche Hauptfigur Jacques explizit erklart, da$gt;3 sein Experimeat dleser theoretischen Schrift sehr vigil sehuldet. Das gemeinsame Stichwort der beiden rebellischen Kunstler hie13 Antiillusionismus. In seiner f~lmkritischen Arbeit and zugleich in seiner Filmproduktion kritisierte Godard den Hollywoodschen Illusionisrnus and trat mit der Aufldsung der Narrative, mit der sprung haften Montagetechnik auf, wobei der damaligen Filrnwelt ein vollig neues Modell angeboten wurde. Brechts- Modell des Epischen Theaters war fur ihn ein Orientierungsmuster. In semen Filmen versuchte er. die gelernte Verfremdungstechnik filmisch zu verwenden. Die Film-im-Film-Technik, Juxtaposition als Verbindungsprinzip der filmischen Sequenzen, and die verfremdende Schauspielkunst wie die Selbstvorstellungstechnik, Aus-der-R.olle-fallen, zitierender Gestus als Spielprinzip, antipsychologisierende Schauspielkunst and stilisierte Darstellungsweise Bind in den Filmen wie (Les CarabiniersW nd (2 ou 3 chows que je sais d~elle) intensiv wieder zu finden. Noch interessanter scheint die Tendenz der Transformation des Brechtschen Kunstlergeistes and der Asthetik bei Godard. Im Film wird apes anders als im Theater durch die Augen der Kamera erzeugt and gezeigt. Die gleichgultige Kameraperspektive benutzte Godard in seinem fruhen Film (Vivre sa viei. um das Leben einer Prostituierten im Zusammenhang mit ihrem sozialen Kontext darzustellen. Das war gerade der Gestus, durch den das Dargestellte bei Brecht wie die Wirklichkeit selber, (kalt and trockeri gezeigt wurde. Auch beim Framing and in den Achsenverhltnissen versuchte Gedard, anstatt Identifikation Distanz zu dem Dargestellten zu schaffen. Seine Absicht war es, das Publikum als Betrachter produktiv an diesem kunstlerischen Prozel3 teilnehmen zu lassen. Dafiir sehr geeignet scheint auch die Godardsche Verwendung des horizontalen Trackings. Stilistisch gelten solche Szenen (in H.T.) als avantgard
  • 구매평가(0)
  • 구매문의(0)
      최근 구매한 회원 학교정보 보기
      1. 최근 2주간 다운받은 회원수와 학교정보이며
         구매한 본인의 구매정보도 함께 표시됩니다.
      2. 매시 정각마다 업데이트 됩니다. (02:00 ~ 21:00)
      3. 구매자의 학교정보가 없는 경우 기타로 표시됩니다.
      4. 지식포인트 보유 시 지식포인트가 차감되며
         미보유 시 아이디당 1일 3회만 제공됩니다.

      찾던 자료가 아닌가요?아래 자료들 중 찾던 자료가 있는지 확인해보세요

      상세하단 배너
      우수 콘텐츠 서비스 품질인증 획득
      최근 본 자료더보기
      상세우측 배너
      추천도서yes24
      다음
      문학과 영화 - 고다르의 브레히트 수용 -
      페이지
      만족도 조사

      페이지 사용에 불편하신 점이 있으십니까?

      의견 보내기