형제불화의 극에 나타난 자의식 - 『율리우스 폰 타렌트』 , 『쌍동이』 , 『군도』 를 중심으로 -

저작시기 1995.01 |등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.16 파일확장자어도비 PDF (pdf) | 24페이지 | 가격 5,900원
다운로드
장바구니관심자료
상세신규 배너

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 57권
저자명 : 한미희 ( Mi Hi Han )

영어 초록

Die Arbeit setzt sich mit Positionen von Fritz Martini auseinander. Martini setzt in den genannten Dramen von Leisewitz, Klinger und Schiller den Konflikt der feindlichen Bru¨der u¨ber den Konflikt innerhalb des engen Familienkreises. Er sieht es in Dynamik zu den gesellschaftlichen Zusta¨nden dargestellt. Nach Martini werden in diesen Dramen die Mißsta¨nde der feudalaristokratischen Gesellschaft in Deutschland im 18. Jahrhundert kritisiert. Solche sozialkritische Elemente rind besonders in den ,,Ra¨ubern$quot; deutlich erkennbar. Hier vertritt Martini die weit verbreitete Meinung in der Literaturgeschichte, daß Sturm und Drang Dramen scharfe Kritik an der damaligen feudalabsolutistischen Aber bei dieser Hervorhebung der sozialen und politischen Dimension kann leicht ein underes Bedeutungsfeld vernachla¨ssigt werden. In den oben erw¨ahnten drei Sturm und Drang Dramen stehen sich die Bru¨der feindlich gegenu¨ber. Aber nach meiner Meinung ist das Thema eher der Konflikt zwischen den So¨hnen und den Va¨tern als zwischen den feindlichen Bru¨dem. Die Bru¨der sind trotz aller Gegensa¨tzlichkeit einander sehr nahe. Sie lehnen sich gegen die Normen der va¨terlichen Welt auf. Obwohl die Va¨ter F¨ursten bzw. Adlige sind, richtet sich die Erbittecung der So¨hne nicht gegen die feudalaristokratische Gesellschaft. Das erscheint bekra¨ftigt durch den Umstand, daß die Va¨ter keine arbura¨ren Tyrannen in der Familie oder im F¨urstentum sind. Der Hauptgrund des Konflikts der So¨hne liegt eher in ihrer Sehnsucht nach dem ,ganzen` Menschen. In der zweiten Ha¨lfte des 18. Jahrhunderts beklagen viele Schriftsteller die Geteiltheit des Menschen innerhalb der komplizierter werdenden Gesellschaft. Wie die Ra¨der einer Maschine seien die Menschen in den Lauf eines Gesellschaftsbereiches integriert. Die So¨hne in den genannten drei Dramen begehren gegen these Einseitigkeit auf Sie mo¨chten ihr Selbst und ihre Eigensta¨ndigkeit fmden und durchsetzen, ohne auf u¨berlieferte Werte Ru¨cksicht zu nehmen. Ihre Bemu¨hungen schlagen jedoch fehl. Aber man kann die So¨hne nicht venuteilen. Denn sie initu¨eren die Frage, wie weft man rein Selbst in der Gesellschaft verwirklichen kann.
  • 구매평가(0)
  • 구매문의(0)
      최근 구매한 회원 학교정보 보기
      1. 최근 2주간 다운받은 회원수와 학교정보이며
         구매한 본인의 구매정보도 함께 표시됩니다.
      2. 매시 정각마다 업데이트 됩니다. (02:00 ~ 21:00)
      3. 구매자의 학교정보가 없는 경우 기타로 표시됩니다.
      4. 지식포인트 보유 시 지식포인트가 차감되며
         미보유 시 아이디당 1일 3회만 제공됩니다.

      찾던 자료가 아닌가요?아래 자료들 중 찾던 자료가 있는지 확인해보세요

      상세하단 배너
      우수 콘텐츠 서비스 품질인증 획득
      최근 본 자료더보기
      상세우측 배너
      추천도서yes24
      다음
      형제불화의 극에 나타난 자의식 - 『율리우스 폰 타렌트』 , 『쌍동이』 , 『군도』 를 중심으로 -
      페이지
      만족도 조사

      페이지 사용에 불편하신 점이 있으십니까?

      의견 보내기