테오도르 쉬토름의 노벨레 『백마의 기수』 에서 신화적인 것

저작시기 1994.01 |등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.16 파일확장자어도비 PDF (pdf) | 26페이지 | 가격 6,100원
다운로드
장바구니관심자료
상세신규 배너

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 54권
저자명 : 이규영 ( Kyu Yung Yi )

영어 초록

Diese vorliegende Arbeit beabsichtigt, das Mythische in der Novelle ,,Der Schimmelreiter` Theodor Storms herauszufinden, and seine literarische Aufgabe im Handlungsprozeß zu erkennen. In den hinterlassenen Schriften Storms, die seinen Schaffensvorgang zur Schau stellen, kann man leicht finden, daß er keine Absicht hat, den Mythos im antiken Sinne in seine Novelle einzufiigen. Aber im allgemeinen gerade deswegen, weil sich die mythische Welt im Unterbewußtsein jeder Menschen tief bildet, sind die mythischen Spuren im Handeln, Denken and in den schriftlichen A¨ußerungen des Menschen zu finden. Methodisch wird der klarer Begriff Kurt Hu¨bners u¨ber das Mythische kritiklos bier aufgenommen, um das in der fiktiven Welt Storms verborgene Mythische herauszufinden. Die ungewo¨hnliche Erscheinung, die der Reisende in der Novelle auf dem Seedeich trifft, ist allerdings eine Naturerscheinung, wie Storm in der Rahmenerza¨hlung seiner Novelle darstellt. Er macht aus dieser Naturerscheinung einen Mythos, der eine numinose f¨urcht bei dem Reisenden erweckt, indem er sie mit einer Schimmelsage verbindet. Der Reisende fordert den Deichgrafen im Wirtshaus eine Erklarung f¨ur solche Erscheinung, um die f¨urcht zu verneiben, denn das Namenlose oder Unbekannte kann eine a¨ußerste f¨urcht verbreiten. Und darauf folgt eine Erzahlung von einem Schulmeister, and unter diesen Umstanden kann der Beginn der mundlichen Erzahlung eine mythische Situation sein. In den Traditionen and durch die Erbstucke sowie Naturgegenscande in der Novelle kann man auch ie Einheit von Ideellem and Materiellem$quot; finden, die Kurt Hubner als mythisch definiert. Die im Entwicklungsverlauf der Handlung stuckweise eingefiigten Tierepisoden zeigen die Spuren des Opferrituals, das der typische Mythos nicht selten enthalt. Die Aberglauben, die Storm in dieser Novelle mehrmals litreraisch verwendet, zeigen uns die Ehrfurcht des irrational denkenden and handelnden Volks vor dem Numinosen. Das Mythische findet sich in alien Winkeln dieser Novelle and wurde als Motiv benutzt, oder es erhalt literarische Aufgaben, psychologische Grunde f¨ur die weitere Handlungsentwicklung anzugeben und den Handlungsverlauf zu retardieren. In solchem Schaffensverfahren des Dichters kann man auch seine kritische Haltung gegen die zeitgenossische Kultur und Zivilisation des 19. Jahrhunderts lesen.
  • 구매평가(0)
  • 구매문의(0)
      최근 구매한 회원 학교정보 보기
      1. 최근 2주간 다운받은 회원수와 학교정보이며
         구매한 본인의 구매정보도 함께 표시됩니다.
      2. 매시 정각마다 업데이트 됩니다. (02:00 ~ 21:00)
      3. 구매자의 학교정보가 없는 경우 기타로 표시됩니다.
      4. 지식포인트 보유 시 지식포인트가 차감되며
         미보유 시 아이디당 1일 3회만 제공됩니다.

      찾던 자료가 아닌가요?아래 자료들 중 찾던 자료가 있는지 확인해보세요

      이 자료와 함께 구매한 자료

      상세하단 배너
      우수 콘텐츠 서비스 품질인증 획득
      최근 본 자료더보기
      상세우측 배너
      추천도서yes24
      다음
      테오도르 쉬토름의 노벨레 『백마의 기수』 에서 신화적인 것