삶과 환상의 길 : 횔덜린의 시에 나타난 " 저녁 " 모티브

저작시기 1994.01 |등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.16 파일확장자어도비 PDF (pdf) | 49페이지 | 가격 8,900원
다운로드
장바구니관심자료
상세신규 배너

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 53권
저자명 : 정상건 ( Sang Kun Chung )

영어 초록

Das Aggregat der Abendgedichte von Holderlin ist als miteinander dicht verllochtenes Gewebe und daruberhinaus als bedeutendes Gedichtzyklus anzusehen. Von dem Gedicht ie Meinige$quot;, geschrieben im Alter von 16 Jahren, bis zu einem der spa¨testen Gedichte er Heist$quot; hat Ho¨lderlin die Vorstellungen vom Abend, die zugleich seine jeweiligen Entwicklungsphasen zeigen, immer wieder neu gestaltet und varu¨ert. Und doch sie weisen auffallende Gemeinsamkeiten innerhalb dieser Gedichte auf. Manche Gedichte von Ho¨lderlin schließen in sick eine Reihe von Gedanken, die keine direkten Assoziationsverknu¨pfungen mit dem Abend haben : das glu¨hende Ideal seiner Jugend, vereint mit dem Enthusiasmus und der Erhabenheit von Klopstock und Schiller; Liebe und Freundschaft; Griechenland und Deutschland, d. h. das Abendland u¨berhaupt; die Antike und die Moderne; Dichtung und Dichter; Natur und Mensch; Stadt und Idylle; Go¨tter und Heroen, usw. Der Betrachtung Overt Bind all these Themen und Motive, die einen Zusammenhang mit dem Wechsel der Zeiten meter oder weniger erkennen lassen. Der Begri¨ff Abend nimmt aber darunter einen besonderen Platz ein, dean er ist (sine) bildlich mit Tag und Nacht verbunden und liefert somit eine allumfassende Bildlichkeit - eine Matrix, die alles vereinigt, und eine gunstige Lage, wovon das Panorama der dichterischen Welt Ho¨lderlins betrachtet werden kann. Allerdings spielt jeder Gegenstand der oben erwa¨hnten Aufza¨hlung eine wichtige Rolle irgendwo in seiner Abendlyrik. In gewissem Grade rackt sich darin anscheinend die U¨bergangszeit vom Tag bis zur Nacht in die symbolische Mute mit all ihren evokativen Zauberkra¨ften. Nachdem aber die Ode bendphantasie$quot; erschienen ist, wechseln die Kulissen: die Nacht ru¨ckt sich in den Mittelpunkt der Szene und bleibt so bis zum Entstehen der ,,Nachtgesa¨nge$quot;. In Gedichten der letzten Tu¨binger Zeit 1a¨ßt sick die symbolische Sprache des Abends in die einer Jahreszeit u¨bertragen, die die abendlichen Motive wiederum in sich aufnimmt, sie aber auch transzendiert. Die gauze Entfaltung Ho¨lderlins als Dichter hat nach einem einzigen Ziel hingestrebt: Transzendenz, Zeichen eines Geistes, im Zusammenhang mit der sprachlichen U¨berwindung des Zwiespa¨ltigen und des Ambivalenten, was in seiner Dichtung immer wieder zum Ausdruck kommt. Was darauf erfolgt ist, ist die kreative Periode der großen Elegien und Hymnen von 1800 bis 1807, die in der Darstellung des sta¨ndigen Zirkelbogens eine Erscheinung des Absoluten postulieren wollen. Ihr Entstehen ware vielleicht ohne das Vorbild der ,,Abendphantasie$quot; nicht zu denken.
  • 구매평가(0)
  • 구매문의(0)
      최근 구매한 회원 학교정보 보기
      1. 최근 2주간 다운받은 회원수와 학교정보이며
         구매한 본인의 구매정보도 함께 표시됩니다.
      2. 매시 정각마다 업데이트 됩니다. (02:00 ~ 21:00)
      3. 구매자의 학교정보가 없는 경우 기타로 표시됩니다.
      4. 지식포인트 보유 시 지식포인트가 차감되며
         미보유 시 아이디당 1일 3회만 제공됩니다.
      상세하단 배너
      우수 콘텐츠 서비스 품질인증 획득
      최근 본 자료더보기
      상세우측 배너
      추천도서yes24
      다음
      삶과 환상의 길 : 횔덜린의 시에 나타난 " 저녁 " 모티브
      페이지
      만족도 조사

      페이지 사용에 불편하신 점이 있으십니까?

      의견 보내기