릴케의 초기시집 『가신봉사 Larenopfer』 에 나타난 <민중 das Volk> 의 문제 가신봉사 (家神奉祀)

저작시기 1992.01 |등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.16 파일확장자어도비 PDF (pdf) | 22페이지 | 가격 5,700원
다운로드
장바구니관심자료
상세신규 배너

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 48권
저자명 : 김재혁 ( Jae Hyeok Kim )

영어 초록

Die Aufgabe dieser Arbeit besteht darin, die Beziehung zwischen dem $lt;Volk$gt; und dem Ku¨nstlertum Rilkes durch die Analyse einiger Gedichte aus 「arenopfer」 zu erhellen. Das Wort $lt;Volk$gt; erscheint bei Rilke sehr ha¨ufig, besonders in seinen fru¨hen Werken. Diese Tatsache bezieht sick darauf, daß der junge Rilke in Prag, wo damals die Bo¨hmer unter der Herrschaft des O¨sterreichs standen, mit seiner ersten literarischen Karriere begann. Deswegen mu¨ssen wir die Vorstellung vom Volk Rilkes in Bezug auf sein Gefu¨hl f¨ur die bo¨hmische Heimat, ihre Natur und ihre Geschichte in Betracht ziehen. Rilke nimmt die Form des Volksliedes in Verwendung, um seine Bekenntnisse zum bo¨hmischen Volk auszudru¨cken. Sein Interesse am tschechischen Volk konzentriert sich auf dessen poetische Qualita¨ten. f¨ur ihn stellt die Volkspoesie die entscheidende A¨ußerung des Volkes dar. Mit Verbleib im Banalen, $lt;dem Volkslied$gt;, setzt Rilke ein sehr naives Lesepublikum, $lt;das Volk$gt; voraus, mag indessen dort $lt;Freude$gt; f¨ur das Volk erwecken. Im Gedicht 『Trotzdem』 stellt sick Rilke bei einem Vergleich mit dem sagenumwobenen tschechischen Ritter Dalibor in die Tradtionslinie des tschechischen nationalen Patriotismus. Aber die biographische Situation des jungen Dichters dra¨ngt sich als die eigentliche Motivation auf, diesen historischen Gegenstand zu adaptieren. Also diem ihm das Dalibor-Motiv als Chiffre seiner eigenen beklemmenden familia』ren Situation. Preisner sagt von der ahistorischen Mythisierung vom Volk Rilkes. Dazu trug die unu』berschreitbare Distant zwischen dem Prager Deutschtum und dem Volke bei, bedingt durch die historisch-soziale Tatsache, daß $lt;das Volk$gt; in Prag und Bo¨hmen das tschechische Volk gewesen ist. Aus diesem Umstand, nachdem Rilke Prag und sein familiales Milieu verlassen hatte, war das Volk f¨ur seine Zwecke untauglich geworden. Nicht nur als Sujet von Literatur, auch als mo¨glichem Rezipienten seiner dichterischen Werke hatte Rilke ihm den Abschied gegeben. Wie sehr sich seine Intention, Dichtung f¨ur das Volk zu schreiben und das Volk zum Gegenstand von Dichtungen zu machen, wandelte, zeigen seine spa¨tere Werke wie auch zahlreiche Briefstellen. Das Selbstbewußtsein des jungen Autors und sein una¨blassiges Dra¨ngen hatten den stilisierten Vorsatz der sozialen Mission verdra¨ngt.
  • 구매평가(0)
  • 구매문의(0)
      최근 구매한 회원 학교정보 보기
      1. 최근 2주간 다운받은 회원수와 학교정보이며
         구매한 본인의 구매정보도 함께 표시됩니다.
      2. 매시 정각마다 업데이트 됩니다. (02:00 ~ 21:00)
      3. 구매자의 학교정보가 없는 경우 기타로 표시됩니다.
      4. 지식포인트 보유 시 지식포인트가 차감되며
         미보유 시 아이디당 1일 3회만 제공됩니다.
      상세하단 배너
      우수 콘텐츠 서비스 품질인증 획득
      최근 본 자료더보기
      상세우측 배너
      추천도서yes24
      다음
      릴케의 초기시집 『가신봉사 Larenopfer』 에 나타난 &lt;민중 das Volk&gt; 의 문제 가신봉사 (家神奉祀)
      페이지
      만족도 조사

      페이지 사용에 불편하신 점이 있으십니까?

      의견 보내기