논문 : Heringer , Deutsche Syntax 의 Wertigkeitsindizierung 해설과 이의 문제점 (후편)

저작시기 1972.01 |등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.16 파일확장자어도비 PDF (pdf) | 21페이지 | 가격 5,600원
다운로드
장바구니관심자료
상세신규 배너

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 13권
저자명 : 양응주 ( Ung Zu Yang )

영어 초록

Die vorliegende Arbeit hat zum Ziel gesetzt, eine wissenschaftliche Theorie der deutschen Syntax, die auf die formale Logik bzw Logistik basiert durch Mathematisierung von Hans-Ju¨rgen Heringer bis zur algebraischen Rechnung weiter entwickelt worden und seit kurzem mit terminum technicum $quot;Valenztheorie, Wertigkeitstheorie oder Dependenzgrammatik$quot; bekannt geworden ist, mit einem von semen Werken $quot;Deutsche Syntax$quot; als Hifsmaterial fu¨r die auf diesem Gebiet bier in Korea Studierenden, die leider darauf keine Acht geben wollen, sowohl leichter verstehbar zu interpretieren, als auch einige problematisch erwiesenen Schwachen seiner Theorie, vor ahem seiner Wertigkeitsindizierung und -rechnung ans Licht zu ziehen, um sie in die Diskussion zu werfen. Kapitel I. und II: eine allgemeine Einfuhrung in die Dependenzgrammatik, ihre Konstituentenstruktur und Abha¨ngigkeitsrelation Kapitel III: die Konstitution von V_i bzw. PT_i und ihre Wertigkeit; dabei bleiben mir die Indizes von V_(12) V_(37), V_(38), V_(48), und V_(49) sehr fraglich, weil die hinten geschriebenen Ziffer 2, 7, 8 und 9 keine Wertigkeit zeigen ko¨nnen, also beinahe bedeutungslos und willku¨rlich. Kapitel IV: Konstitution von PA_i und Wertigkeit von Adj2 un.d V^α_i dabei hringt die Formelbeschreibung V^α_(i-10) in K(PT_(i......)) ein vielseitige Mißverstandnis hervor, veil V^α_i nach der Lexikonregel entweder V^α_(10) oder V^α_(20) ist. Dann sollte V^α_(i-10) deshalb entweder V^α_0 oder V^α_(10) sein, was ganz irrational und unertra¨glich ist. Der Grund zur Existenzunmo¨glichkeit von Adj2_i+E₂(=AdJ2_(32...38) Adj2_(48....40) und ihr Verhaltnismit der Klassemregel istnicht ganz eineindeutig. Kapitel VI: K(VERK^j_i), ihre komplizierte Wertigkeitsrechnung, die dazugeho¨rige Klassemregel und Kausativierung. Kapitel VII: Auf die folgenden bin ich leider nicht ganz mit Heringer eingestimmt: a. Ist Index i von VERK^j_i mit demselben von V^(kj)+(i-12) in K(VERK^(kj)_(i-12...) identisch? Nein, wie Index i von PA_i mit demselben von V^α_(i-10) durchaus nicht identisch ist (s. Kapt. IV). b. Was ist u¨berhaupt ein Wertigkeitsunterschied zwischen Index 12 und 10 bei V^α_(10) V_(12) V^(kj)_(i-12)? Was bringt mit sich zum Beispiel V_(10) anstatt V_(12) fu¨r eine Katastrophe? (vgl. V_(10)=Witterungsverbum, Sto¨tzel, Ausdrucksseite und Inhaltsseite der Sprache, 1970, S.103, Syntaktische Verbtypologie) c. V_(12)=V^K_(22-10) durch Rezessivum, oder umgekehrt, V^K_(22)=V_(12+10) durch Kausativierung, dann ist ein bestimmtes Lexem z.B. geh-V_(12) (wie Heringer will, sonst ha¨tte er statt dessen V_(10) geschrieben) ein Rezessivum? d. Wenn das Lexem z.B. vergess- im Aktiv V_(22) und im Passiv nach der Klassemregel VERK¹_(25) ist, (soweit bin ich damit einverstanden), dann soll aber such die inhaltssyntaktische Wertigkeit immer gleich bleiben, wenn sich die Indizes 22 und 25 verschieden schreiben, und mit Recht soil dieser Wandelsprozess der ausdruckssyntaktischen Wertigkeit im die Regel bzw. ins Stemma deutlich verzeichnet werden, z.B. wie irr der Transformationsgrammatik.
  • 구매평가(0)
  • 구매문의(0)
      최근 구매한 회원 학교정보 보기
      1. 최근 2주간 다운받은 회원수와 학교정보이며
         구매한 본인의 구매정보도 함께 표시됩니다.
      2. 매시 정각마다 업데이트 됩니다. (02:00 ~ 21:00)
      3. 구매자의 학교정보가 없는 경우 기타로 표시됩니다.
      4. 지식포인트 보유 시 지식포인트가 차감되며
         미보유 시 아이디당 1일 3회만 제공됩니다.
      상세하단 배너
      우수 콘텐츠 서비스 품질인증 획득
      최근 본 자료더보기
      상세우측 배너
      추천도서yes24
      다음
      논문 : Heringer , Deutsche Syntax 의 Wertigkeitsindizierung 해설과 이의 문제점 (후편)
      페이지
      만족도 조사

      페이지 사용에 불편하신 점이 있으십니까?

      의견 보내기