서술자의 탈인성화와 후기구조주의적 서술자 이해

저작시기 1995.01 |등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.16 어도비 PDF (pdf) | 25페이지 | 가격 6,000원

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 56권
저자명 : 이지은 ( Jie Oun Lee )

영어 초록

Ich habe in dieser vorliegenden Untersuchung versucht, den Verlauf der Entperso¨nlichung des ,perso¨nlichen` Etza¨hlers bis zum poststrukturalistischen Versta¨ndnis nachzuzeichnen. In der Einleitung habe ich erza¨hltheoretische Probleme slazziert, die aus der Trennung von Erza¨hler und Autor resultieren. Im zweiten Teil habe ich den Autor, den Erza¨hler und die Erza¨hlfunlttion - ausgehend von K. Friedemanns, W. Kaysers und K. Hamburgers Thesen - voneinander getrennt und ihre theoreetischen Begru¨ndungen fu¨r die Trennungen dargelegt. Im Anschuß daran babe ich M.Foucaults Position zum Problem des Autors dargestellt und ihn als einen Verlreter der postsrrulduralistischen Position im Vergleich zu den oben genannten ,traditionellen` Positionen charakterisiert. dabei babe ich die Vorstellung u¨ber einen Ecza¨hler mit Leib und Blut$quot; fu¨r dan ,perso¨nlichen` Erza¨hler ,,erza¨hlgrammatische` Pra¨misse fu¨r den poststukdiralistischen Erza¨hler als wesentliche Merlanale festgestellt. Im ersten Abschnitt des dritten Teils babe ich die drei ,,trpischen$quot; Erza¨hler im Sinne von F.K. Stanzel kurz ero¨rtert und ihre unterschiedliche Erscheinungesforlnen unter dem Aspekt der Entperso¨nlichung, ausgehend von 18. Jh. bis zur gegenwa¨rtigen Literatur, na¨her betrachtet. Im zweiten Abschnitt des Teils babe ich die ,Erza¨hlgrunmatik` in groben Zu¨gen vorgestellt, indem ich die Positionen von R.Bartes, C. Bremond und A.J.Greimas erla¨utert babe. Im Anschluß daran babe ich mich ausfu¨hrlicha mit der These von Greimas bescha¨tigt, der als ein markanter Vertreter der generativen Erza¨hltheorie zu verstehen ist. Und am Beispiel der Analyse des Romans ,,Die Leiden des jungen Werthet` babe ich dargestellt, wie das Problem des Erza¨hlers im Sinne der Erza¨hlgramnatik vorzustellen ist. dabei habe ich die allma¨hliche Anthropomorphisienmg des ,perso¨nlich` vestandenen Erza¨hlers doch im Sinne der generativen Erza¨hltheorie zeigen ko¨nnen. Sie erfolgt von der ,Tiefenstniktur` u¨ber die ,Oberfla¨chenstniktur` bis zur diskursiven Textoberflache. Zum Schluß habe ich festgestellt, daß sich hinter dem Problem des Erza¨hlers immer ein Vorversta¨ndnis u¨ber das Subjelrt und das Individuum verbirgt und daß jedes Verstandnis u¨ber den Erza¨hler die Vorsta¨llungen u¨ber das Subjekt im jeweiligen historischen Kontext widerspigelt.
*원하는 자료를 검색 해 보세요.
  • 정철의 사미인곡 - 작가의식을 위주로 10페이지
    임에 대한 그리움의 정을 형상시켰다. 이 러한 작품은 정치 현실을 ... 미의 실험의 시도로 나타났다. '서술자의 존재가 드러나기도 하고 약화되기도 ... 하며 숨기도 해서, 서술자의 목소리와 시점, 인물의 목소리와 시점이
      최근 구매한 회원 학교정보 보기
      1. 최근 2주간 다운받은 회원수와 학교정보이며
         구매한 본인의 구매정보도 함께 표시됩니다.
      2. 매시 정각마다 업데이트 됩니다. (02:00 ~ 21:00)
      3. 구매자의 학교정보가 없는 경우 기타로 표시됩니다.
      4. 지식포인트 보유 시 지식포인트가 차감되며
         미보유 시 아이디당 1일 3회만 제공됩니다.
      상세하단 배너
      최근 본 자료더보기
      상세우측 배너
      상세우측 배너
      추천도서
      서술자의 탈인성화와 후기구조주의적 서술자 이해