니이체의 비극론에 대한 변증법적 구조 고찰 - 『디오니소스 송가』 에서 「단지 어릿광대일 뿐! , 시인일 뿐!」 을 중심으로 -

저작시기 1994.01 |등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.16 어도비 PDF (pdf) | 27페이지 | 가격 6,200원

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 52권
저자명 : 김인수 ( Inn Su Kim )

영어 초록

F. Nietzsche hat die altgriechische Trago¨die als eine Dialektik, die den dionysische - apollinische Gegensatz zur Einheit entwickelt, verstanden. Die altgriechischen haben gedacht, daß die Menschen nicht im Himmel, sondern nur in dieser Natur leben. Jenseits gibt es nichts. Natur ist wie Da¨mon. Sie bedroht das Leben in jede Richtung. Aber altgriechischen haben an den Gott nicht geglaubt, der im Himmel die Menschen trostet und Rettung bringt. Sie haben nur in der Welt ohne Gott gelebt. Wie kann man ohne Gott weiter leben? Die Frage war Nietzsches Frage nach dem Leben. Er hat gefunden, da es in den altgriechischen Geist den dionysischen - apollinischen Geist gibt. Der Geist ist tragisch, tapfer, kuhn, mutig zum Leben. Nach dem Geist ist die Natur chaotisch wie die Musik oiler das Lyrische. Die Musik ist dionysisch. In der Musik gibt es keinen Gegenstand. Nach meiner Meinung ist Musik wie das Nirwana im Buddhismus. Den altgriechischen warm die Trago¨die zum Leben notwendig. Nachdem sie das Chaos erlebt haben - das heißt dionysisch -, konnten sie zur Klarheit sich entwickeln. - das heißt apollinisch. Sie liebten in der Welt das natu¨rlische Schicksal. Sie haben wegen der Angst vor der Natur in den Himmel nicht entElohen. Sie wuLiten, daß sie keine Rettung in der Natur gibt. In sick selbt hat das Wesen seine Rettung. Das ist Schicksal fu¨r das Wesen in der Welt. Nach den altgriechishen Weltanschaung ist der Mensch nicht Abbild des Gottes, sondern nur ein natu¨rlisches Wesen. Er ist nicht wie Lamm, sondem wie ein Laubtier. Er wohnt nicht in der Kirche, sondern in dem Wild. Wenn man in die Natur, das Chaos, die Musik und das Dionysische tapfer hineinspringt, darn u¨berwindet man das Tragische. Aus dem Tragischen und Dionysischen macht die Rasse such eine Kunst. Denn dem Einzelner such der Rasse Bind die Kunst notwentig zum Leben. Kunst zeigt die U¨berwindung der Trago¨die und den Resultat davon.
*원하는 자료를 검색 해 보세요.
      최근 구매한 회원 학교정보 보기
      1. 최근 2주간 다운받은 회원수와 학교정보이며
         구매한 본인의 구매정보도 함께 표시됩니다.
      2. 매시 정각마다 업데이트 됩니다. (02:00 ~ 21:00)
      3. 구매자의 학교정보가 없는 경우 기타로 표시됩니다.
      4. 지식포인트 보유 시 지식포인트가 차감되며
         미보유 시 아이디당 1일 3회만 제공됩니다.
      상세하단 배너
      최근 본 자료더보기
      상세우측 배너
      상세우측 배너
      추천도서
      니이체의 비극론에 대한 변증법적 구조 고찰 - 『디오니소스 송가』 에서 「단지 어릿광대일 뿐! , 시인일 뿐!」 을 중심으로 -