현대문학에 그려진 인간상 (5) - H. Boll 작품을 중심으로 -

저작시기 1982.01 |등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.16 파일확장자어도비 PDF (pdf) | 20페이지 | 가격 5,500원
다운로드
장바구니관심자료
상세신규 배너

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 28권
저자명 : 김철자 ( Tschol Za Kim )

영어 초록

Diese Arbeit will unternehmen, das moderne Menschenbild im Werk H. B511s, besonders bei den zwei Romanen zu untersuchen, die dem Figurenroman nach dem Begriff W. Kaysers gehtSren. Sie Bind ((Ansichten eines Clowns)) and ((Gruppenbild mit Dame)). Im ersten Kapitel ist herausgestellt, mit der kurzen Einblick in die Biographie H. Bulls zusammen, der allgemeine kurze LJberblick uber die Rezension der Werken H. Bulls. Im zweiten Kapitel ist untersucht die Hauptprobleme and Anliegen H. Bblls. Die Werke Bolls fullen sick mit sozialem and psychologischem Gehalt. Das Fruhwerk Bolls hat sich besonders mit Nazizeit and Krieg auseinandergesetzt. Angesichts der geistigen and materiellen Verwustungen durch den Krieg zeigt Boll als Schriftsteller and Mitmensch einen Teil der Verantwortung fur das Leiden des Menschen. Im Spatwerk stellt Boll Problemc dar, wie man in diescr Massewelt die Menschlichkeit and das eigene Ich erhalte. Im dritten Kapitel ist festgestellt die allgemeinen Eigenschafte der Menschen Bolls. Die kleine Leute Bolls Bind warmherzlich and ehrlich, dagegen Bind die Leute der hohen Gesellschaft nicht nur unmenschlich and unehrlich, sondern auch niedertrachtig and blind. Im vierten Kapitel wird untersucht das Menschenbild bei den zwei Romanen. Die Hauptfigur im Clown-Roman, Hans Schnier ist ein gescheitertes Kiinstler lurch die lugenhaftcn Umwelt seines Milieus. Dennoch ist dieser Roman kein Kunstlerroman zu bezeichnen, weil H. Schnier als Beruf Clown auswahlt, um sich von seiner Umwelt auszuhalten and zu kritisieren, aber nicht um ein Kunstler zu werden. Die fraghafte Menschenbild der hohen Gesellschaft ist scharfsichtig dargestellt. Im Gruppenbild-Roman wird das Schicksal einer deutschen Frau tlarRestellt, die die game Last zwischen 1922 end 1970 durchelebk hat. Boll will eine nschuldige$quot; Frau im Die Hauptfigur Leni Pfeiffer durchlebt verschiedensten sozialen Stufen and metaphisischen Sinne darstellen. materiell and milieumaBig die dennoch ist sie unverletztlich geblieben mit ihrer Lebensanschauung. Leni erlebt in ihrem Leben ur$quot; zwei Liebesaffare and eine Liebe. Boll will ihr Leben als nschuldig$quot; bezeichnen vor einer Welt, wo man suBer der Ehe heimlich die Liebschaft genieBt and dennoch ohne Schuldgefuhl lebt and wo man nach dem Geld and dem Ansehen der Gesellschaft ohne GewissensbiB and Reue strebt. Wir empfinden aber das von Boll begeisterte Menschenbild mit gleichem Beifall nicht loben. Eher empfindet man das traurige Schmerz angesichts der Verfallserscheinung.
  • 구매평가(0)
  • 구매문의(0)
      최근 구매한 회원 학교정보 보기
      1. 최근 2주간 다운받은 회원수와 학교정보이며
         구매한 본인의 구매정보도 함께 표시됩니다.
      2. 매시 정각마다 업데이트 됩니다. (02:00 ~ 21:00)
      3. 구매자의 학교정보가 없는 경우 기타로 표시됩니다.
      4. 지식포인트 보유 시 지식포인트가 차감되며
         미보유 시 아이디당 1일 3회만 제공됩니다.

      찾던 자료가 아닌가요?아래 자료들 중 찾던 자료가 있는지 확인해보세요

      더보기
      우수 콘텐츠 서비스 품질인증 획득
      최근 본 자료더보기
      상세우측 배너
      상세우측 배너
      추천도서yes24
      다음
      현대문학에 그려진 인간상 (5) - H. Boll 작품을 중심으로 -