논문 : <두이노의 비가> 시론 (2) - 제1비가를 중심으로 -

저작시기 1972.01 |등록일 2003.07.10 | 최종수정일 2016.07.16 어도비 PDF (pdf) | 33페이지 | 가격 6,800원

서지정보

발행기관 : 한국독어독문학회 수록지정보 : 독일문학 / 13권
저자명 : 전광진 ( Kwang Chin Chun )

영어 초록

Die Begriffe Gegensatz und Bewegung sind Pha¨nomene, die nicht nur in: der 1. Duineser Elegie, sondern such in der ganzen Elegie zum Vorschein. kommen, sogar die Hauptstrame, die vielleicht durch R.M. Rilkes ganzes. Werk durchfließen. R.M. Rilke legt vermutlich in seinen Werken den Hauptton auf die Begriffe Gegensatz und Bewegung, weil es sich um die Transzendenz des Menschen handelt. Wenn die Transzendenz nicht nur die. Zuflucht oder Himmelfahrt bedeutet, ha¨ngt die Transzendenz mit den Problemen der menschlichen Existenz zusammen. Mit anderen Worten ist die Transzendenz des Menschen die Probleme des Seins. Wenn die Transzendenz na¨mlich mit den Problemen des Seins zusammenha¨ngt, kommt die Transzendenz wirklich in den Formen des Gegensatzes und der Bewegung vor. Das ist nicht zu leugnen, wenigstens in R.M. Rilkes Duineser Elegien.. Der Begriff Gegensatz verwandelt sick durch die Form Bewegung in die Welt der Transzendenz. Unter diesem Gesichtspunkt kann man behaupten, daß der Gegensatz das Wahrzeichen des Menschen ist, die Bewegung die bewegten Stro¨me des Menschen. Die Bewegung bildet sick schließlich $quot;eine Form des Seins$quot; (Victor Hell). In der 1. Elegie kommen vor allem die Bildinhalte wie Engel und Mensch vor, dann Tiere, Dinge, die Liebenden, der Held, junge Tote. schlieBlich der singende Gott Linos. Diese Bildinhalte sind nicht isoliert, sondern einander gegenu¨bergesetzt, denn sie tragen alle nicht gleiche Ra¨nge. In diesem Fall meinen die Range eher die Ordrungen oder Strukturen.. Unter diesem Standpunkt stellt sick heraus, daß das Thema der 1. Elegie in der Hauptsache im Gegensatz zwischen dem Engel und Menschen besteht. Man kann also die Bildinhalte der 1. Elegie in folgende Gruppen. gliedern. Erstens, der $lt;Engel$gt;-Gruppe. Dazu rechnet man die Bildinhalte des Helden, Heiligen und Linos. Zweitens, der $lt;Mensch$gt;- Gruppe. Zu dieser Gruppe kann man die Bildinhalte wie den Liebenden und die jungen Toten rechnen. Drittens, die $lt;Tier-Ding$gt;-Gruppe. Aber diese miteinander Gruppen bildenden Bildinhalte bedeuten nicht die gleichen Ra¨nge oder Ordnungen, sondern nuc die ahnlichen. Diese drei Gruppen Bind durchaus unter dem Gesichtspunkt des Menschen betrachtet, nicht vom Engel. Also ist der Unterschied oder Gegensatz zwischen diesen drei Gruppen nicht von der Seite des Engels betrachtet, sondern von der Seite des Menschen. Der Mensch ist doppelt gegenubergesetzt, einerseits dem Engel, andererseits den Tieren oder Dingen. Besonders soll man darauf achten. Aus dem Gegensatz stammt der Begriff Bewegung. Unter dem Gesichtspunkt des Gegensatzes und der Bewegung betrachtet, ist die 1. Elegie das Vorspiel zu anderen neun Duineser Elegien. Das ist ein Vorspiel in Dunkelheiten und Ra¨tseln.
*원하는 자료를 검색 해 보세요. 더보기
      최근 구매한 회원 학교정보 보기
      1. 최근 2주간 다운받은 회원수와 학교정보이며
         구매한 본인의 구매정보도 함께 표시됩니다.
      2. 매시 정각마다 업데이트 됩니다. (02:00 ~ 21:00)
      3. 구매자의 학교정보가 없는 경우 기타로 표시됩니다.
      4. 지식포인트 보유 시 지식포인트가 차감되며
         미보유 시 아이디당 1일 3회만 제공됩니다.
      상세하단 배너
      최근 본 자료더보기
      상세우측 배너
      상세우측 배너
      추천도서
      논문 : &lt;두이노의 비가&gt; 시론 (2) - 제1비가를 중심으로 -